Rezept: Käseschnitzel auf Tomaten

Rebecca Ziervogel 15 Nov 2014 0 Kommentare
14 Stimmen (4.21 von 5.00)

Hier habe ich ein leckeres Gericht für euch Käseschnitzel auf Tomaten. Dieses Rezept ist gar nicht so schwer und mal etwas anderes.

Zutaten für Käseschnitzel auf Tomaten:

  • 4 Schnitzel
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • 250 g Tomaten
  • 150 g Käse gerieben
  • 1/8 l Schlagsahne

Zubereitung Käseschnitzel auf Tomaten:

Als erstes schneidet ihr die Tomaten in Scheiben. Nun reibt ihr die Schnitzel mit Pfeffer und Öl ein. Wenn ihr dies getan habt, bratet ihr die Schnitzel schön braun an. Nehmt die Schnitzel aus der Pfanne und salzt die Schnitzel. Jetzt sind es nur noch wenige Schritte bis zum Käseschnitzel auf Tomaten.

In eine Auflaufform legt ihr die Tomatenscheiben neben einander und darauf legt ihr die Schnitzel. Und damit es Käseschnitzel auf Tomaten wird, braucht ihr noch den Käse.

Verteilt den geriebenen Käse über die Schnitzel. Aus dem Bratenfond macht ihr nun eine Soße. Dazu gebt ihr in den Bratenfond die Sahne dazu und lasst dieses etwas kochen zu einer leicht gebundenen Soße.

Diese Soße gebt ihr nun über die Käseschnitzel auf Tomaten und gebt das Ganze in den Backofen bei 200°C  für ungefähr 10 Minuten.

Nun sind die Käseschnitzel auf Tomaten fertig. Dazu passt am besten Pommes oder Bratkartoffeln. Auch könnt ihr gern dazu noch Gemüse eurer Wahl anrichten.

Käseschnitzel auf Tomaten

 

Ich wünsche euch einen guten Hunger und viel Spaß beim Kochen.

Artikel drucken

Kommentare (0)