Rezept: Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse

Rebecca Ziervogel 25 Okt 2014 0 Kommentare
5 Stimmen (3.60 von 5.00)

Ich habe hier für euch eine Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse. Diese Lachsrolle eignet sich besonders gut für kalte Buffets, kalte Platten oder als Vorspeise und sie lässt sich leicht herstellen und schmeckt lecker.

Zutaten für die Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse:

  • 200 g Lachs (geräuchert, dünn geschnitten)
  • 180 g Spinat (Rahmspinat)
  • 200 g Käse (geraspelt, je nach Geschmack z.B. Gouda)
  • 200 Frischkäse mit Kräuter
  • 1 Ei

Zubereitung der Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse:

Den Spinat auftauen lassen und mit dem Ei verquirlen. Nun auf ein Backblech Backpapier legen (am besten eignet sich Dauerbackfolie).  Auf das Backpapier streicht ihr nun die Rahmspinat Ei Masse gleichmäßig aus. Darauf streut ihr nun den geraspelten Käse. Das Ganze geht nun in den Backofen ei 200°C für ca. 15 Minuten, bis der Käse etwas braun wird.

Nehmt das Backblech aus dem Ofen und lasst es komplett abkühlen.

Ist das Ganze abgekühlt streicht ihr nun den Frischkäse mit Kräutern gleichmäßig darauf und dann legt ihr den Lachs darauf.

Jetzt müsst ihr das Ganze von der langen Seite her fest aufrollen und mit Alufolie fest einpacken.

Nun kommt die Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse in den Kühlschrank und muss dort nun ca. 8 Stunden lang kühlen, damit alles richtig fest wird.

Am Besten ist es, wenn die Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse länger als 8 Stunden im Kühlschrank liegt, aber 8 Stunden sind auch ausreichend

Zum Anrichten der Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse packt ihr die Lachsrolle vorsichtig aus der Alufolie und schneidet ca. 1,5 – 2 cm breite Scheiben davon ab. Nun könnt ihr die Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse auf einer Platte oder Teller schön anrichten und gegebenenfalls mit Petersilie oder anderen Kräutern oder Gemüse z.B. Möhrenstäbchen oder Paprikastreifen dekorieren.

Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen dieser Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse und lasst es euch schmecken! Ihr werdet dafür jede Menge Komplimente bekommen.

 

 

Artikel drucken

Kommentare (0)