Rezept: Mirabellenkompott – schnell und einfach gemacht

Rebecca Ziervogel 16 Jul 2014 0 Kommentare
20 Stimmen (3.95 von 5.00)

Hier habe ich ein leckeres und schnell zubereitetes Mirabellenkompott für euch. Es ist wirklich schnell und einfach gemacht.

Zutaten für das Mirabellenkompott:

  • 500 g Mirabellen
  • 1/8 l Wasser
  • 75 g Zucker

 

Zubereitung des Mirabellenkompottes:

Dieses Mirabellenkompott ist so einfach und schnell zubereitet, dass man es ganz einfach nebenbei machen kann.

Als erstes wascht ihr die Mirabellen und lasst sie etwas abtropfen. Die Mirabellen werden nicht entsteint.

Ist das getan, dann macht ihr 1/8 l Wasser und 75 g Zucker in einen Topf und lasst das Wasser für das Mirabellenkompott aufkochen.

Wenn das Wasser kocht, gebt ihr die Mirabellen dazu.

Mirabellenkompott

 

Das Ganze lasst ihr nun noch einmal aufkochen und dann müssen die Mirabellen 5 – 10 Minuten bei schwacher Hitze noch etwas köcheln.

Sind die Mirabellen weich ist das Kompott auch schon fertig.

Einfach nur noch in Gläser abfüllen oder abkühlen lassen und dann euch schmecken lassen.

Mirabellenkompott schmeckt besonders lecker zu Grießbrei oder Pudding. Ihr könnt es aber auch einfach nur pur genießen.

Auch kann man das Kompott prima für Mirabellenkuchen verwenden.

Mirabellenkompott

 

Artikel drucken

Kommentare (0)