Rezept: Pizza mal anders – einfach & lecker

Rebecca Ziervogel 23 Feb 2014 0 Kommentare
21 Stimmen (3.90 von 5.00)

Ich möchte euch heute erklären wie man eine Pizza mal anders macht. Das ist ein Rezept von meinem Papa.

Zutaten für meine Pizza:

  • Pizzateigmischung
  • Wasser
  • Öl
  • 400g Jagdwurst
  • 150 g Gouda Käse geraspelt
  • 1 kleine Dose Champions
  • 1 Glas Gewürzgurken
  • 1 kleine Dose Pizzatomaten stückig
  • 1 kleine Zwiebel

Anleitung:

  • Pizzateig nach Anleitung mit Wasser und Öl mischen und daraus einen Teig kneten
  • den Teig auf ein eingefettetes Backblech ausrollen

Pizza mal anders

  •  Jagdwurst und Zwiebel in Würfel schneiden
  • Gewürzgurke in Stücke schneiden (5 – 6 Gurken)
  • Jagdwurst anbraten
  • Zwiebel mit dazu
  • dann Gurke und Champions mit dazu
  • die ganze Mischung dann auf das Blech verteilen
  • dann die Pizzatomaten aus der Dose auf das Blech verteilen

Pizza mal anders

  •  das Blech in Backofen
  • bei Ober- und Unterhitze, 200° ca. 20 – 25 Minuten backen
  • wenn der Teig unten etwas braun ist Backblech aus dem Backofen raus nehmen
  • den Goudakäse drauf verteilen
  • nochmals ca. 5 Minuten in den Backofen

Pizza mal anders

  • danach Pizza heraus nehmen
  • in Stücke schneiden und auf Teller legen

Pizza mal anders

Ich wünsche euch einen guten Appetit!

Wer es mag kann beim Anbraten der Zutaten noch 1 – 2 Hände voll Sauerkraut mit dazu geben. Kurz mit anbraten. Statt des geraspelten Goudas kann man auch Sandwich- Scheiben- Käse drauf machen.

Artikel drucken

Kommentare (0)