Tortellini Auflauf

Rebecca Ziervogel 17 Mai 2015 0 Kommentare
21 Stimmen (3.86 von 5.00)

Mal etwas ganz anderes und vor allem leckeres ist dieser Tortellini Auflauf, den ich euch hier zeigen möchte. Dieser Tortellini Auflauf ist schnell gemacht und schmeckt sehr lecker. Probiert es doch mal aus!

Das braucht ihr für den Tortellini Auflauf:

  • 500 g Tortellini (welche Füllung überlasse ich euch)
  • 100 g Kochschinken
  • 400 g Champions
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Schmelzkäse
  • 300 ml Milch
  • 200 ml Brühe
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • etwas Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

So macht ihr den Tortellini Auflauf:

Zuerst müsst ihr in einem Topf 2 EL Butter zerlassen und dann rührt ihr das Mehl dazu und schwitzt das Ganze an. Danach gebt ihr die Brühe hinzu und anschließend die Milch. Die Soße lasst ihr unter Rühren aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Dann gebt ihr den Schmelzkäse mit dazu und lasst diesen unter Rühren schmelzen. Nun würzt ihr das Ganze mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss.

Nun putzt ihr die Frühlingszwiebel und schneidet sie in Scheiben. Die Champions müsst ihr ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Dann bratet ihr die Pilze und die Frühlingszwiebeln in 1 EL Butter an. Den Kochschinken schneidet ihr in Würfel und hebt diese dann unter die Champions und die Frühlingszwiebeln. Dieses Ganze dann etwas salzen und pfeffern.

Nun mischt ihr unter das Ganze die Tortellini und gebt das alles dann in eine Auflaufform. Dann gießt ihr die Soße darüber und stellt das Ganze für ca. 20 Minuten in den Backofen bei 200°.

Wenn die 20 Minuten um sind könnt ihr über den Auflauf noch etwas gehackte Petersilie geben und schon ist der Tortellini Auflauf fertig.

Der Tortellini Auflauf eignet sich auch sehr gut für ein Buffet.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Kochen und ich hoffe das der Tortellini Auflauf euch schmecken wird.

Tortellini Auflauf

Artikel drucken

Kommentare (0)